Infrastruktur-Analyse

Auslagern oder selbst betreiben? Welches Unternehmen stellt sich diese Frage nicht? Die DAP IT-Analyse zeigt Ihnen nicht nur den Zustand Ihrer Infrastruktur oder wie Sie den Betrieb sichern können, sondern auch, ob ein Outsourcing für Sie überhaupt sinnvoll wäre.

Ihr Nutzen
Sie erfahren die Optimierungspotenziale Ihrer Infrastruktur sowie die wertvolle Entscheidungshilfe für ein mögliches Outsourcing. Dazu erhalten Sie:

+ Eine umfassende Übersicht des IST-Zustandes Ihrer IT-Infrastruktur.

+ Optimierungspotenziale Ihrer IT-Infrastruktur.

+ Ein Lösungskonzept zur Erreichung einer idealen IT-Infrastruktur unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnissen

+ Eine Berechnung der Investitionskosten.

+ Den zukünftig möglichen Kosteneinsparungen.

Unser Vorgehen
Bei einer Infrastruktur-Analyse gehen unsere Spezialisten wie folgt vor:

1. Zuerst wird die bestehende IT-Infrastruktur vor Ort unter die Lupe genommen. Das heisst, welche Geräte (Server, Clients, Netzwerkkomponenten, Stromversorgung) gibt es? Hierzu können auch vorhandene Dokumentationen hinzugezogen werden.

2. Daraufhin wird der Zustand der Server und die installierte Software geprüft.

3. Mit den gesammelten Daten und mit den mit Ihnen geführten Gesprächen erstellen wir eine Dokumentation Ihrer IT-Infrastruktur und unseren dazugehörigen Handlungsempfehlungen, die wir gerne persönlich mit Ihnen diskutieren.

Ihre Investition
Eine DAP Infrastruktur-Analyse dauert in der Regel zwischen anderthalb und zwei Tagen. Die Dauer hängt natürlich auch von der Komplexität Ihrer IT-Infrastruktur ab.

Zur Durchführung brauchen wir lediglich einen Administrationszugriff auf alle Server. Die geheimen Zugangsdaten sind nicht notwendig, wenn unsere Spezialisten von einem zugriffsberechtigten User begleitet werden.

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Offerte.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen zu einer unserer Dienstleistungen oder wünschen Sie eine Offerte? Zapfen Sie unser Wissen an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.